Zeitraum

Herbst 2021-Frühjahr 2021

Kooperationspartner

Jugendamt Erfurt

Idee

Gemeinsam mit den Sozialarbeiter:innen der Freizeittreffs und Jugendzimmer wurde an einer anderem Form der Jugendkonferenz gearbeitet. Da diese die jungen Menschen erreichen soll, ist statt einer zentralen Veranstaltung die Idee einer Bustour entstanden.

Zielstellung

  • junge Menschen der (ländlichen) Ortsteile erreichen
  • jungen Menschen Gehör verschaffen
  • als Projektpatenschaft jeweils ein Thema bearbeiten
  • nach einem halben Jahr einen Check zum Stand machen

Beteiligungsprozess

  • im Vorfeld der Bustour wurden die Nutzer:innen der Jugendzimmer zu den verschiedenen Methoden befragt und die Ergebnisse wurden einbezogen
  • zentraler Beteiligungsmoment sind die Treffen vor Ort in den Ortsteilen
  • über Diskussionen, gemeinsame Projektbearbeitung, Zusammenarbeit mit Politik und konstante Informationsvermittlung soll der gesamte Prozess erfahrbar gemacht werden
Datum/ UhrzeitTreffpunktPate:in
Töttleben/ Kerspleben8.10.21 um 16 UhrInfo folgtOTB Erhardt Henkel
Wallichen/ Vieselbach8.10.21 um 17.15 Uhr Info folgtStR u. OTB Christian Poloczek-Becher
Büßleben15.10.21 um 16 Uhr Info folgtOTB Kathrin Hörr
Niedernissa15.10.21 um 17.15 Uhr Info folgtMdL u. StR Dr. Cornelia Klisch
Egstedt22.10.21 um 16 Uhr Info folgtOTB Christian Lünser
Molsdorf22.10.21 um 17.15 Uhr Info folgtOTB Michael Schönau
Möbisburg-Rhoda22.10.21 um 18.30 Uhr Info folgtOTR Matthias Göpel
Ablauf der Bustour für Herbst 2021

Auswertung des Beteiligungsprozesses

  • Informationen folgen

Inhaltliche Ergebnisse

  • Ergebnisse folgen

Fazit / Jugendpolitische Empfehlung

  • Informationen folgen

Umsetzung der Ergebnisse

  • Ergebnisse folgen

Weitere Informationen

  • Informationen folgen