Schülerparlament Erfurt

Das Schülerparlament ist 2017 zeitgleich mit der Beteiligungsstruktur BÄMM! durch die Satzung zur Beteiligung junger Menschen in der Landeshauptstadt Erfurt  entstanden. Das Schülerparlament ist überparteilich, unabhängig und grundsätzlich frei in der Wahl seiner Themen. Das Schülerparlament Erfurt trifft sich im Jugendbüro von BÄMM!. Die Beteiligungsstruktur BÄMM! arbeitet auf vielfältige Arten und Weisen eng mit dem Schülerparlament Erfurt zusammen.

Unterstützung von Vorhaben und Veranstaltungen des Schülerparlament Erfurt (z.B. Thüringer Kinder- und Jugendgremienkongress 2021 in Erfurt)

Gemeinsame Durchführung von Veranstaltungen (z.B. Klassen- und Schülersprecher:innentag 2019)

Zusammenarbeit bei Beteiligungsprojekten (z.B. Schulnetzplanung  2018)

Zur Website des Schülerparlament Erfurt