Zeitraum

Ab Frühjahr 2021

Kooperationspartner

Projektgruppe von Jugendlichen (aktive Mountainbiker:innen aus Erfurt); Naturfreunde Erfurt; Deutscher Kinderschutzbund Ortsgruppe Erfurt; Wahlkreisbüro Denny Möller

Idee

Junge aktive Mountainbiker:innen aus Erfurt, deren selbstgebauten Trails 2020 im Steigerwald zurückgebaut wurden

Zielstellung

Jungen Mountainbiker:innen im Steigerwald ein Zuhause geben – mit legalen Trails, sodass sie ihren Sport so ausüben können, dass andere Menschen und die Natur nicht in Mitleidenschaft gezogen werden

Beteiligungsprozess

  • 2020: Gespräche zwischen Mountainbiker:innen und Forst- und Umweltamt bzgl. illegaler Strecken und deren Rückbau im Steigerwald
  • Januar 2021: Auftakttreffen von jungen Mountainbiker:innen mit der Beteiligungsstruktur BÄMM!, Vertreter:innen aus Politik und Verwaltung, Naturfreunde Erfurt und Deutscher Kinderschutzbund Ortsgruppe Erfurt
  • Frühjahr 2021: Gründung einer Projektgruppe von Jugendlichen in Kooperation mit der Beteiligungsstruktur BÄMM!
  • April 2021: Gemeinsame Erstellung einer Umfrage (Umfrage läuft bis Mitte Mai)
  • April/ Mai 2021: Beratung und Entscheidung im Erfurter Stadtrat / Ausschuss für Stadtentwicklung, Bau, Umwelt, Klimaschutz und Verkehr über den Prüfantrag für eine legale Mountainbikestrecke durch die Fraktion SPD
  • Ende Mai 2021: Übermittlung der Umfrageergebnisse an Politik und Verwaltung; Verhandlungen zum weiteren Vorgehen

Inhaltliche Ergebnisse

Umsetzung der Ergebnisse

Weitere Informationen